KontaktSIGMA
Gesellschaft für internationale Marktforschung und Beratung mbH
0 6, 8
68161 Mannheim
Telefon 0621/12 92 2-0
Telefax 0621/15 44 43
sigma@sigma-online.com

Aufstiegsorientiertes Milieu
(16,3% - 11,45 Mio.)

"New Money": Erreichen des Lebensstandards "gehobener Schichten" als Maßstab für Erfolg. Das Erreichte stellt man gerne zur Schau (nicht selten auch über den limits des eigenen Geldbeutels).
Ob Joop, Ebel, Gucci, Mercedes-Benz oder BMW: Die Welt der Aufstiegsorientierten ist die Welt renommierter Marken, Edel-Konsum ein natürlicher Bestandteil ihrer Alltagswelt. Beruflicher Erfolg steht auf ihrer Werteskala ganz oben, ist aber kein Selbstzweck, sondern ermöglicht einen aufwändigen Lebensstil mit Fernreisen und Nobelsportarten, Luxusartikeln und Designermöbeln. Aus Marketingsicht gehören die Aufstiegsorientierten zu den interessantesten Zielgruppen für Premium-Marken. In Deutschland gehören über 10 Mio. Menschen zu diesem konsumfreudigen und vielfach besonders kaufkräftigen Milieu.
Wichtig: Prestige, Zugehörigkeit zu den "Reichen und Schönen", Luxuskonsum